Das Jahr startete mit der Aufnahme des neuen Albums in den Baderstudios in Stuttgart. Hierfür verbrachten die Boys In Black das gesamte Wochenende im Tonstudio und war selbst sehr gespannt auf das Ergebnis.

Um der Veröffentlichung des Albums einen passenden Rahmen bieten zu können, veranstalteten die Boys In Black einen Gala-Abend. Hier wurde den erlesenen Gästen ein exklusives Programm mit leckerem 3-Gänge-Menü und Weinverkostung inklusive Präsentation der Weine durch die Hohenloher Weinkönigin Tamara I. dargeboten.

Die Boys In Black sangen während des Abends alle Lieder des neuen Albums, welches im Anschluss als CD und Schallplatte erworben werden konnte.